170 East End Avenue

170 East End Avenue ist ein 19-stöckiges Glasgebäude mit Blick auf den Carl-Schurz-Park, das Gracie Mansion (das Haus des Bürgermeisters von NYC) und den East River. Peter Marino entwarf dieses Gebäude für das Wohnen mit der Familie, da die Wohnungen groß sind und die Annehmlichkeiten viel Platz zum Spielen bieten, sowohl für Kleinkinder als auch für Kinder. 10-Fuß-Decken, gemustertes Vorkriegs-Eichenparkett, Küchen mit maßgefertigten Schränken, Schweizer Quarzit-Arbeitsplatten, Sub-Zero-Kühlschrank und Weinkühler, Miele-Geschirrspüler und Wolf-Gasherd. Die Badewannen sind aus italienischem Perlino-Bianco-Marmor mit übergroßen Wannen. Einige Wohnungen verfügen über Kamine mit Echtholzfeuerung. Zu den Einrichtungen gehören ein Fitnesscenter, ein Squash-Platz, ein Spielzimmer für Kleinkinder, ein Vorführraum, ein interaktives Spielzimmer für Kinder, ein Billardzimmer, eine Bibliothek und ein Concierge.

PLANEN SIE EIN PERSÖNLICHES
TREFFEN MIT UNSEREM TEAM

EIN TREFFEN PLANEN