Midtown Osten

Leben im Midtown Osten

Das Midtown Ost-Viertel ist voll von hoch aufragenden Wohngebäuden, die einen unschlagbaren Blick auf den East River bieten. Es ist auch die Heimat einiger der berühmtesten Touristenattraktionen in New York City. Vom Rockefeller Center bis zum Chrysler Building befinden sich viele der bekanntesten Gebäude Manhattans im stattlichen Midtown Stadtteil East. Während die Fifth Avenue auf der Westseite des Viertels sehr belebt sein kann, werden die Straßen umso ruhiger, je weiter man nach Osten kommt. Midtown East ist perfekt für diejenigen, die ein ruhiges Viertel suchen, das nur einen kurzen Spaziergang vom Geschehen rund um den Times Square entfernt ist.

Midtown Ost-Attraktionen

Midtown Der Osten ist voll von Attraktionen, die sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen beliebt sind. Sowohl die Arbeiter in der Region als auch die Besucher entspannen sich gern im Bryant Park, der an der westlichen Grenze des Midtown Ostens liegt. Im Sommer treffen sich Freunde zum Picknick auf dem Rasen des Parks oder um Shakespeare in the Park-Aufführungen zu sehen. Im Winter verwandelt sich der Rasen des Bryant Park in eine Eislaufbahn, und es gibt einen ausgedehnten Weihnachtsmarkt.

Ein paar Blocks vom Bryant Park entfernt befindet sich der Grand Central Train Station. Dieser Bahnhof ist mehr als nur ein Ort für Pendler, an dem sie ihren Zug erreichen können: Er ist auch ein historisches Gebäude mit wunderschöner Architektur. Besuchen Sie die Hauptlobby des Gebäudes und blicken Sie auf die mit Sternbildern bedeckte Decke. Gehen Sie anschließend durch die vielen Geschäfte und den Essbereich im unteren Stockwerk des Bahnhofs.

Queensboro Bridge

Auch der östliche Teil des Midtown Ostens hat große Anziehungskraft. Viele Besucher begeben sich auf die UN Plaza, wo Sie Führungen durch das Hauptquartier der Vereinten Nationen erhalten können. Sie können auch einen Spaziergang entlang des East River im nahe gelegenen Peter-Detmold-Park machen. Wenn Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt werfen möchten, gehen Sie zur 59th Street und steigen Sie in die Straßenbahn nach Roosevelt Island.

Midtown Restaurants und Bars im Osten

Zur Mittagszeit füllen sich die Restaurants von Midtown East mit Arbeitern aus den vielen Bürogebäuden in diesem Viertel. Wenn Sie Lust auf typisch amerikanische Gerichte mit einem modernen Touch haben, schauen Sie sich The National an. Dort werden Burger und Bier zusammen mit einer Vielzahl von Steak- und Meeresfrüchtegerichten angeboten. Sie sind auch für ihren köstlichen Brunch am Wochenende bekannt.

Midtown Im Osten gibt es auch eine Vielzahl von Restaurants, die japanische Gerichte servieren. Wenn Sie in der Stimmung für ein herzhaftes Ramen-Gericht sind, gehen Sie ins Hide-Chan Ramen. An diesem beliebten Ort gibt es manchmal Wartezeiten von über einer Stunde, aber Sie werden feststellen, dass sich das Warten lohnt, sobald Sie in eine Schüssel mit authentischen, schmackhaften Ramen greifen. Wenn die Wartezeit im Hide-Chan zu lang ist, gehen Sie einfach die Treppe hinunter zum Totto Ramen, das moderne Versionen traditioneller Ramen anbietet.

Midtown Osten

Wenn Sie nach einem Ort suchen, an dem Sie nach der Arbeit einen Drink zu sich nehmen können, haben Sie im Midtown Osten viele Möglichkeiten. Lösen Sie Ihre Krawatte und gehen Sie zur Cornerstone Tavern, einer großen Sportbar, in der handwerklich gebraute Getränke angeboten werden. Oder wenn Sie nach einem Ort suchen, an dem Sie etwas trinken können, während Sie auf Ihren Zug warten, versuchen Sie Peter Dillon's Pub. Diese dunkel bewaldete irische Bar befindet sich nur einen Block vom Grand Central entfernt und bietet an jedem Wochentag ein ausgiebiges Bier und eine Happy Hour.

Andere umliegende Nachbarschaften sind NoMad & Upper East Side.

 

Verwandtes:

Bericht über den Markt für Eigentumswohnungen in Manhattan

15 West 61 Straße ist die neueste Eigentumswohnung in Columbus Circle

Beste Manhattan-Nachbarschaften kaufen 2020 eine Eigentumswohnung

 

NYC-EIGENSCHAFTSSUCHE

45 Park Avenue

45 Park Avenue South, eine neue 21-stöckige Eigentumswohnung, die von Costas Kondylis entworfen wurde, befindet sich an der Park Avenue South, wo einst das Sheraton Russell in der 37th St. in Murray Hill. Einzigartig an den Wohnungen 45 Park Avenue sind die individuellen Juliette-Balkone, die fast jedes Zimmer in jedem Haus schmücken.

Centurion

Entworfen von I.M. Pei, dem gleichen Architekten, der unter anderem auch die Louvre-Pyramide entworfen hat, befindet sich das Centurion Gebäude perfekt an der 56th St. in der Fifth Avenue. Zu seinen Nachbarn gehören die besten Geschäfte, Restaurants und Museen der Welt, wie Louis Vuitton, Harry Winston, Bergdorfs, Nobu57, MoMa, etc. Der Central Park ist nur wenige Blocks entfernt.

995 Fifth Avenue

Aufgrund seiner hervorragenden Lage 995 Fifth Avenue ist es eines der exklusivsten Apartmenthäuser in ganz Manhattan. Gegenüber dem Metropolitan Museum of Art und dem Central Park gelegen, wurde das ehemalige Stanhope Hotel - oder das alte Park Hyatt Hotel, wie Sie sich vielleicht erinnern - vollständig restauriert und als 26 elegante und unberührte halb- und ganzstöckige Vorkriegswohnungen mit moderner Infrastruktur neu gestaltet.

101 Warren

101 Warren erhebt sich 35 Stockwerke in Tribeca, unmittelbar nördlich des World Trade Center. Dieses luxuriöse Gebäude verfügt über 227 zeitgenössische Apartments, die sich durch 10-Fuß-Decken, raumhohe Glasfenster, private Loggien und eine durchgehend individuell gestaltete Mühle auszeichnen. Die Küchen sind von Bulthaup b3 und die Geräte von Sub-Zero und Miele.

Residenzen in der Mandarin Oriental NY

Zusammen mit 25 Columbus Circlebefindet sich 80 Columbus Circle in den Top fünf aller Eigentumswohngebäude in ganz Manhattan und ist die gleiche Adresse wie das exklusive Mandarin Oriental Hotel. Die Bewohner der Residences at the leben im Mandarin Oriental Wesentlichen als ständige Hotelgäste und können eine Suite mit fünfstar Annehmlichkeiten in Anspruch nehmen.

Park Avenue Place

Nur wenige Augenblicke vom Central Park in Midtown Ost-Manhattan entfernt befindet Park Avenue Place sich 60 East 55 Streetein auffälliger, gemischt genutzter Turm, der von dem preisgekrönten Kohn Pedersen Cox entworfen wurde. Er beherbergt 76 Apartments mit einem bis vier Betten und auch den exklusiven fünfstöckigen Core Club, zu dem alle Bewohner vollen Zugang haben.

The Seymour

The Seymour wurde entworfen, um seinen Bewohnern schöne Wohnungen sowie eine Umgebung zu bieten, die Luxus, Ruhe und Spaß bietet, angefangen von der Boutique-Hotel ähnlichen Lobby bis hin zu den gut ausgewählten und gestalteten Annehmlichkeiten.

The Carlton House

Extell Development Company präsentiert The Carlton House, 21 East 61 Street. The Carlton House wird in 68 außergewöhnliche 2-6BR Residenzen umgewandelt. Neu interpretiert und nach den höchsten Standards des 21. Jahrhunderts umgebaut, werden diese Luxuswohnungen einen neuen Exzellenzstandard für erstklassige Entwicklungen in Manhattan setzen.

Walker Tower

Ralph Thomas Walker, der in der New York Times als "Architekt des Jahrhunderts" gefeiert wurde, entwarf Walker Towerdas 1929 fertiggestellte Werk.

PLANEN SIE EIN PERSÖNLICHES
TREFFEN MIT UNSEREM TEAM

EIN TREFFEN PLANEN