Tribeca

Leben in Tribeca

Das Tribeca Viertel ist ein friedlicher Ort der Ruhe zwischen geschäftigen Chinatown und die beschäftigten Financial District. Tribeca- das für "Dreieck unter der Canal Street" steht - ist seit den 1970er Jahren ein Zufluchtsort für Künstler. Die Nachbarschaft ist voll von großen, luftigen Lofts und Künstlerateliers, die in umgebauten Lagerhäusern untergebracht sind. Südlich von SoHo ist das Viertel auch bei A-Promis sehr beliebt. TribecaDie kopfsteingepflasterten Straßen des Viertels weben sich zwischen schönen restaurierten Gebäuden und neu gebauten modernen Räumen, die eine trendige Menschenmenge anziehen.

Tribeca Attraktionen

Tribeca hat denen, die sich gerne im Freien aufhalten, viel zu bieten. Überqueren Sie die West Street und steigen Sie auf den Hudson River Greenway, wo Sie einen Spaziergang entlang des Hudson River unternehmen können. Wenn sich das Wetter aufwärmt, schnappen Sie sich Ihre Freunde und begeben Sie sich zum Pier 25, wo Sie auf ihrem Volleyballfeld eine Partie Beach-Volleyball spielen können. Tribeca Hier befindet sich auch der Washington Market Park, ein ruhiger Park in der Nachbarschaft mit Tennis- und Basketballplätzen und einem Spielplatz. In diesem Park finden auch oft Veranstaltungen an Feiertagen statt, wie eine Halloween-Parade und eine Weihnachtsfeier.

Tribeca NYC

Tribeca hat auch viele Galerien, die Werke von Spitzenkünstlern ausstellen. Eine der berühmtesten Galerien ist Alexander and Bonin, die oft Ausstellungen von Künstlern aus der Mitte ihrer Karriere zeigt. Tribeca Sie beherbergt auch das Plakatmuseum, ein einzigartiges Museum, das Plakate aus der ganzen Welt zeigt. In diesem Museum sehen Sie alles von Vintage-Filmplakaten bis hin zu klassischen Reiseplakaten.

Tribeca Restaurants und Bars

Tribeca ist bekannt für seine erstklassigen Restaurants, die trendige Gerichte servieren. Wenn Sie ein Fan von Robert De Niro sind, probieren Sie das Tribeca Grill, dessen Miteigentümer er ist. Dieser Spot hat seit 2002 jedes Jahr den prestigeträchtigen Grand Award des Wine Spectator Magazine gewonnen, und es stehen über 2.000 Weine zur Verfügung. Zum Essen gibt es leckere Steak- und Meeresfrüchtegerichte, und es gibt einen beliebten Brunch.

Tribeca Lofts NYC

Ein weiterer Favorit der Tribeca Einheimischen ist das Bubby's, ein Lokal, das für seine herzhaften Brunches berühmt ist. Sie haben auch eine Speisekarte mit typisch amerikanischen Klassikern wie Burger, Brathähnchen und gebratenem Schweinefleisch. Wenn Sie Lust auf Sushi haben, sollten Sie sich das Takahachi Tribecaansehen, ein ursächliches Restaurant, das neben Tempura-Gerichten auch klassisches Sushi und Sashimi anbietet.

TribecaDas Nachtleben der Stadt ist etwas unauffälliger als in anderen Orten der Stadt, aber es gibt immer noch viele Möglichkeiten für diejenigen, die sich bei einem Glas Wein oder einem handwerklichen Cocktail entspannen möchten. Wenn Sie ein Whiskey-Fan sind, sollten Sie die Brandy-Bibliothek besuchen, die eine gut bestückte Bar mit seltenen Cognacs bietet. Weather Up ist ein guter Anlaufpunkt, wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Cocktail sind - sie haben eine umfangreiche Speisekarte, und die Barkeeper machen auch gerne, was immer Sie möchten. Wenn Sie nur ein Glas Wein suchen, probieren Sie Terroir, das eine große Speisekarte mit Weinen aus der ganzen Welt bietet.

 

Verwandtes:

Bericht über den Markt für Eigentumswohnungen in Manhattan

15 West 61 Straße ist die neueste Eigentumswohnung in Columbus Circle

Beste Manhattan-Nachbarschaften kaufen 2020 eine Eigentumswohnung

 

ManhattanMiami Web

 

101 Warren

101 Warren erhebt sich 35 Stockwerke in Tribeca, unmittelbar nördlich des World Trade Center. Dieses luxuriöse Gebäude verfügt über 227 zeitgenössische Apartments, die sich durch 10-Fuß-Decken, raumhohe Glasfenster, private Loggien und eine durchgehend individuell gestaltete Mühle auszeichnen. Die Küchen sind von Bulthaup b3 und die Geräte von Sub-Zero und Miele.

JW Marriott Essex House

Gegenüber dem Central Park in 160 Central Park South gelegen, ist das JW Marriott Essex House eines der führenden Hotels in New York. Es ist nun stolz darauf, eine Reihe von Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Apartments zum Verkauf anzubieten - alle mit voller Nutzung seiner fünfstar Einrichtungen.

One Kenmare Square

One Kenmare Square Die Fassade besteht aus abwechselnden horizontalen Bändern aus Ziegelsteinen und Glas auf einer wellenförmigen Kurve, die sich in jedem Stockwerk verschiebt. Der gebänderte Ziegelstein erinnert an die alten Lagergebäude, die zu diesem Teil der Stadt gehören. Der Ziegelstein an den Vorderfassaden ist ein strukturiertes schillerndes Grau. Zu verschiedenen Tageszeiten scheint der Ziegel seine Farbe zu ändern, von silbrig glänzend über violettgrau bis hin zu schwarz.

70 Vestry

  Exklusive Marketing- und Verkaufsagenten: Verwandte Vertriebs-LLC & Corcoran Sunshine Marketing-Gruppe 

The Carlton House

Extell Development Company präsentiert The Carlton House, 21 East 61 Street. The Carlton House wird in 68 außergewöhnliche 2-6BR Residenzen umgewandelt. Neu interpretiert und nach den höchsten Standards des 21. Jahrhunderts umgebaut, werden diese Luxuswohnungen einen neuen Exzellenzstandard für erstklassige Entwicklungen in Manhattan setzen.

One Madison

One Madison ist eine der begehrtesten neu gebauten Eigentumswohnungen in Manhattans höchst begehrenswertem Flatiron-Distrikt. Die 60 Stockwerke hohe und an der East 22 Street 23 in New York gelegene Immobilie besticht durch ihre glänzende Glasfassade, aber auch die luxuriöse Innenausstattung und die erstklassigen Annehmlichkeiten sind nicht weniger ansprechend. Es überrascht kaum, dass die Wohnungen des Viertels eine der besten Aussichten der Stadt bieten.

Yves Chelsea

Das Hotel befindet sich in der 166 West 18th Street, im Herzen von Chelsea, und Yves Chelsea bietet alles, was Sie von einer der besten Eigentumswohnungen Manhattans erwarten würden - und noch ein bisschen mehr. Alle 41 Apartments sind nach den höchsten Standards fertiggestellt und verfügen über einige der besten Annehmlichkeiten aller Wohnungen in der Stadt - einschließlich eines großen Hallenschwimmbads.

Olympischer Turm

Gegenüber dem Rockefeller Center an der 641 Fifth Avenue gelegen, ist der Olympic Tower einer der symbolträchtigsten Türme Manhattans mit gemischter Nutzung. Er wurde von Aristoteles Onassis entwickelt und beherbergt eine Kombination aus gehobenen Büros, einer luxuriösen Arkade und einer Reihe von Ein- bis Fünf-Bett-Wohnungen. Seit seiner Eröffnung in den späten siebziger Jahren beherbergt er einige der wohlhabendsten Einwohner New Yorks.

PLANEN SIE EIN PERSÖNLICHES
TREFFEN MIT UNSEREM TEAM

EIN TREFFEN PLANEN