Financial District

Leben in der Financial District

Das Financial District-oder, wie viele Einwohner es nennen, FiDi- mag berühmt sein für seine schlanken Wolkenkratzer, die Top-Unternehmen beherbergen, aber das Gebiet verfügt auch über zahlreiche Wohnungen und Eigentumswohnungen. Die Gegend ist beliebt bei Fachleuten, die an oder um Wall Street. Den Einwohnern gefällt auch, wie einfach es ist, von und nach diesem Gebiet zu reisen - viele wichtige U-Bahn-Linien halten an der Fulton Street Station, und Sie können auch Fähren nach Governors' Island oder Brooklyn nehmen. Wenn Ihnen der Gedanke gefällt, im kommerziellen Herzen von New York City zu leben, dann ist die Fulton Financial District Street Station eine gute Wahl für Sie.

Financial District Immobilien

Das FiDi verfügt über eine Mischung aus begehbaren Räumen über Geschäften und Luxusgebäuden mit Turnhallen und Dachterrassen. In der Nähe der South Street stehen auch einige Wohnungen in historischen Gebäuden zur VerfügungSeaport. Insgesamt liegt der mittlere Verkaufspreis im FiDi bei 1,6 Millionen Dollar, der mittlere Mietpreis bei etwa 3.275 Dollar.

Financial District Attraktionen

Wenn Sie gerne etwas über die Geschichte des Revolutionskrieges lernen möchten, sind Sie hier Financial District genau richtig. In der Gegend befinden sich einige der geschichtsträchtigsten Stätten der Stadt, darunter das Fraunces Tavern Museum. Diese Taverne behauptet, das älteste Gebäude der Stadt zu sein, und George Washington hielt hier seine berühmte Abschiedsrede an seine Truppen. Schauen Sie sich das Museum der Taverne an und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte, und nehmen Sie anschließend in der Taverne selbst ein Abendessen und einen Drink zu sich.

Financial District NY

Hier Financial District gibt es auch einige faszinierende kostenlose Museen, darunter die Federal Hall. Diese Halle wurde in den 1700er Jahren erbaut und beherbergte den ersten Kongress und den Obersten Gerichtshof. Das Smithsonian National Museum of the American Indian ist ein weiteres großartiges kostenloses Museum, das man in FiDi besichtigen kann. Dieses Museum hat interessante Exponate über Indianer aus ganz Amerika.

Financial District Restaurants und Bars

Sonntags gehen Sie zur South Street Seaportund essen Sie einen Happen auf dem Fulton Stall MarketFinancial District. Dieser Markt bietet Produkte und handwerkliche Spezialitäten, die vor Ort hergestellt werden. Holen Sie sich ein paar Snacks und entspannen Sie sich an den Tischen im Freien in den Kopfsteinpflasterstraßen der South StreetSeaport.

Wall Street

Wenn Sie mit den Arbeitern abhängen möchtenWall Street, besuchen Sie das altmodische Steakhouse DelMonico's oder den Meeresfrüchte-Lokal Luke's Lobsters. Abends können Sie ein oder zwei Drinks im historischen Stone Street Taverndie tonnenweise handwerklich hergestellte Biere auf Lager hat. Oder Sie können den farbenfrohen Dead Rabbit Grocery and Grog besuchen, ein traditionelles Lokal, das Vintage-Cocktails und klassische Kneipenkost anbietet.

Andere umliegende Nachbarschaften sind Tribeca und Chinatown.

Verwandtes:

Bericht über den Markt für Eigentumswohnungen in Manhattan

15 West 61 Straße ist die neueste Eigentumswohnung in Columbus Circle

Beste Manhattan-Nachbarschaften kaufen 2020 eine Eigentumswohnung

 

ManhattanMiami Web

101 Warren

101 Warren erhebt sich 35 Stockwerke in Tribeca, unmittelbar nördlich des World Trade Center. Dieses luxuriöse Gebäude verfügt über 227 zeitgenössische Apartments, die sich durch 10-Fuß-Decken, raumhohe Glasfenster, private Loggien und eine durchgehend individuell gestaltete Mühle auszeichnen. Die Küchen sind von Bulthaup b3 und die Geräte von Sub-Zero und Miele.

JW Marriott Essex House

Gegenüber dem Central Park in 160 Central Park South gelegen, ist das JW Marriott Essex House eines der führenden Hotels in New York. Es ist nun stolz darauf, eine Reihe von Ein-, Zwei- und Dreizimmer-Apartments zum Verkauf anzubieten - alle mit voller Nutzung seiner fünfstar Einrichtungen.

One Kenmare Square

One Kenmare Square Die Fassade besteht aus abwechselnden horizontalen Bändern aus Ziegelsteinen und Glas auf einer wellenförmigen Kurve, die sich in jedem Stockwerk verschiebt. Der gebänderte Ziegelstein erinnert an die alten Lagergebäude, die zu diesem Teil der Stadt gehören. Der Ziegelstein an den Vorderfassaden ist ein strukturiertes schillerndes Grau. Zu verschiedenen Tageszeiten scheint der Ziegel seine Farbe zu ändern, von silbrig glänzend über violettgrau bis hin zu schwarz.

70 Vestry

  Exklusive Marketing- und Verkaufsagenten: Verwandte Vertriebs-LLC & Corcoran Sunshine Marketing-Gruppe 

The Carlton House

Extell Development Company präsentiert The Carlton House, 21 East 61 Street. The Carlton House wird in 68 außergewöhnliche 2-6BR Residenzen umgewandelt. Neu interpretiert und nach den höchsten Standards des 21. Jahrhunderts umgebaut, werden diese Luxuswohnungen einen neuen Exzellenzstandard für erstklassige Entwicklungen in Manhattan setzen.

One Madison

One Madison ist eine der begehrtesten neu gebauten Eigentumswohnungen in Manhattans höchst begehrenswertem Flatiron-Distrikt. Die 60 Stockwerke hohe und an der East 22 Street 23 in New York gelegene Immobilie besticht durch ihre glänzende Glasfassade, aber auch die luxuriöse Innenausstattung und die erstklassigen Annehmlichkeiten sind nicht weniger ansprechend. Es überrascht kaum, dass die Wohnungen des Viertels eine der besten Aussichten der Stadt bieten.

Yves Chelsea

Das Hotel befindet sich in der 166 West 18th Street, im Herzen von Chelsea, und Yves Chelsea bietet alles, was Sie von einer der besten Eigentumswohnungen Manhattans erwarten würden - und noch ein bisschen mehr. Alle 41 Apartments sind nach den höchsten Standards fertiggestellt und verfügen über einige der besten Annehmlichkeiten aller Wohnungen in der Stadt - einschließlich eines großen Hallenschwimmbads.

Olympischer Turm

Gegenüber dem Rockefeller Center an der 641 Fifth Avenue gelegen, ist der Olympic Tower einer der symbolträchtigsten Türme Manhattans mit gemischter Nutzung. Er wurde von Aristoteles Onassis entwickelt und beherbergt eine Kombination aus gehobenen Büros, einer luxuriösen Arkade und einer Reihe von Ein- bis Fünf-Bett-Wohnungen. Seit seiner Eröffnung in den späten siebziger Jahren beherbergt er einige der wohlhabendsten Einwohner New Yorks.

PLANEN SIE EIN PERSÖNLICHES
TREFFEN MIT UNSEREM TEAM

EIN TREFFEN PLANEN